Flächendesinfektion

Im Zuge der Globalisierung und der steigenden Weltbevölkerung besteht die Gefahr, dass Pathogene in Regionen auf unserer Erde gelangen, in denen sie vorher nicht aufzufinden waren. Durch den globalen Flugverkehr können Pathogene ungehindert weltweit verbreitet werden.Dies zeigte sich auch in der jüngsten Corona (SARS-CoV-2) Pandemie.

Da die Pathogene quasi unsichtbar sind, erfolgt die Verbreitung unbemerkt und derzeit unkontrollierbar.

Aus diesem Grund sollte es im Interesse eines jeden Staates und jeder Einzelperson sein, die Bevölkerung durch einen durchdachten Hygieneplan und geeigneten Maßnahmen vor einer potentiellen Infektion zu schützen.

Eine effektive Maßnahme in diesem Plan stellt die Flächendesinfektion dar.

Ein besonderes Augenmerk ist dabei auf die Branchen Gesundheitswesen, Lebensmittelproduzierende und -verarbeitende Industrie sowie auf Einrichtungen, in denen viele Menschen aufeinandertreffen, zu legen.

Durch Desinfektion von z.B. Haltegriffen an Rolltreppen, Griffen an Einkaufswagen, Türklinken, Aufzugknöpfen oder auch Trainingsgeräten in Fitnessstudios kann die Verschleppung von Pathogenen effektiv eingedämmt werden.

Wir von Treox bieten hierzu Produkte an, die von unabhängigen Laboren nachgewiesen effizient gegen verschiedene Bakterien, Viren, Sporen und Pilze wirkengeprüft nach EN Normen 13727, 13624, 14476 u.a..

Damit bieten wir unseren Mitmenschen weltweit ein Mittel, welches es uns gemeinsam ermöglicht, die potentielle Gefahr für alle zu reduzieren. Wir arbeiten ganz nach dem Motto „Vorbeugen statt Heilen“.

Anwendungsbereiche

  • Industrie
  • Großküchen
  • Gastronomie
  • Soziale Einrichtungen
  • Gesundheitswesen
  • Einzelhandel